TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Dozent (m/w/d) Meistervorbereitungskurse Elektrotechnik (Honorarbasis)
Dozent (m/w/d) Meistervorbereitungskurse Elektrotechnik (Honorarbasis)
Beschreibung
Honorardozent für Grundlagen Elektrotechnik nach Rahmenlehrplan der Meistervorbereitungslehrgänge. Vollzeit- oder Teilzeitkurs möglich.

Gehalt: 52,00€ pro UE, Teilzeitkurs 4UE/Tag, Vollzeitkurs 8UE/Tag

Themengebiete (auch nur einzelne Themen und Teilgebiete möglich, weitere Themengebiete nach Absprache möglich):

Mathematik, Physik, Elektrotechnik DC, AC 3~, Leitungen, Kompensation, Elektronik, Leistungselektronik

Im Detail:

Mathematik:
- Rechenoperationen, Bruchrechnung
- Umgang mit dem Taschenrechner
- Textaufgaben, Lösungswege
- Satz des Pythagoras, Geometrie der Flächen und Körper
- Komplexe Zahlen (Einführung)

Physik:
- Grundzüge der Mechanik und Physik
- Kräfte, Leistung, Arbeit
- Thermodynamik
- Reibung
- Einheiten und Faktoren

Elektrotechnik DC:
- Ohmsches Gesetz, elektrische Widerstände
- Temperatureffekte auf Widerstände
- NTC, PTC, Varistor
- Einführung in SPICE zu Schaltungssimulation
- Kondensatoren und Spulen im Gleichstromkreis
- Elektro- und Magnetostatik, Induktionsgesetze
- Schaltverhalten von Kondensatoren und Spulen
- Berechnung von Widerstandsnetzwerken
- Kirchhoffsche Sätze, Parallel- und Reihenschaltungen
- Simulation von Schaltungen zur Rechnungsüberprüfung

Elektrotechnik AC:
- Vertiefungsübung komplexe Zahlen
- Variationen zur Berechnung der Leistungen (mit und ohne komplexe Zahlen)
- Funktionsverläufe und Bestimmung von Effektiv- und Mittelwerten
- Ermittlungen und Berechnungen von Impedanzen im Wechselstromkreis
- Anwendung der komplexen Rechnung in RC und RL Gliedern
- Schwingkreise und ihre Anwendungen
- Simulation von Schaltungen zur Rechnungsüberprüfung
- Lernerfolgskontrolle

Elektrotechnik 3~:
- Vertiefungsübung komplexe Zahlen im Dreiphasensystem
- Phasenunterschied der Eingangsleiter
- Verkettete Drehstromsysteme, Bestimmung des Neutralleiter-stroms
- Symmetrische und unsymmetrische Belastungen im System
- Dreieck-, Sternschaltungen – Umwandlung und Zusammenhänge in Strom und Leistung
- Leistungsberechnungen bei kapazitiven und induktiven Belastungen

Leitungen:
- Berechnung von Leitungen zur Dimensionierung
- Verfahren zur Ermittlung über komplexe Scheinleistungen und Ströme bzw. einzelne Wirk- und Blindleistungen
- Dimensionierung von Überstromschutzeinrichtungen
- Spannungsfälle in allen Spannungsarten (DC, AC, 3~)
- Variation der Bedingungen (Temperatur Häufung, Oberschwingungen)
- Projektaufgaben zur Dimensionierung in Häusern, Werkstätten, etc.

Kompensation:
- Kompensationsrechnungen von induktiven und kapazitiven Lasten
- Rahmenbedingungen und Anwendung im Dreiphasensystem
- Unterschiede Stern-Dreieck

Elektronik:
- Grundlagen der Halbleiterphysik
- Nichtlineare Kennlinien am Beispiel Dioden, Durchlass- und Sperrrichtung
- Diodensysteme (E1, M2, B2, B6 Gleichrichterschaltungen) mit Simulation
- Verbesserung der Gleichrichtung, Ladekondensator (Brumm-spannung) und Z-Dioden
- Transistorgrundschaltung, Funktion und Berechnungen
- Simulation der Transistorkennlinie, Leistungsumsatz
- Funktion eines Thyristors, Ermittlung des Zündwinkels, Löschen eines Thyristors
- Dimmerschaltung / Phasenan- und Phasenabschnittschaltung
- Grundlegende Funktion des IGBT
- Wechselrichterschaltung – Herleitung und Darstellung der Funktion am Schalterersatzschaltbild
- Frequenzumrichter – Funktion und Schaltung – Projektaufgabe zur Dimensionierung eines FU für einen Motor
- Schaltnetzteile – Grundlagen und Blockschaltbild
- Praktische Arbeit (Löten) und Herstellung eines Drehstromprüfers

Projekt:
- Projektaufgabe: Dimensionierung eines Industrieparks
- Leitungsbestimmung für Parkplätze, Werkhallen, etc.

Art der Stelle: Freie Mitarbeit
 
 
 
   
KONTAKT
   







Sie müssen eingeloggt/angemeldet sein und eine PREMIUM MITGLIEDSCHAFT besitzen, um alle Ausschreibungsdetails einsehen zu können.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Karl-Heinz Heuer PREMIUM MEMBER 
Bahrdorf
Personalwesen, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Lohn- u. Gehaltsabrechnung
 
Tom Krause PREMIUM MEMBER 
Berlin
Tom Krause
 
Erich-Ralf Becker PREMIUM MEMBER 
Magdeburg
Vwl, Bwl, Mathematik, Statistik, EDV, R (Opensource Statistik), Umweltökonomie etc.
 
Iris Thomsen PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Autorin und Referentin der Haufe Mediengruppe
 
Ines Schulz-Bücher PREMIUM MEMBER 
Berlin
Ines Schulz-Bücher, bewegt, begeistert und berät zu denThemen: Marketing und Vertrieb für Dienstleister; Interkulkulturelle Kommunikation (Asien)
 
Michael Kienzle PREMIUM MEMBER 
Achern
Michael Kienzle ist als Betriebswirt, Techniker und Praktiker der Spezialist für Verkaufstraining/Vorträge von beratungsintensiven Produkten!
 
Petra Groeger PREMIUM MEMBER 
Stuttgart
Meine praktischen MS-Office Kenntnisse, gekoppelt mit der Fähigkeit Wissen zu vermitteln und zu begeistern, machen mich zu einer guten Dozentin
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminrae– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
BWRmed!a Bonn
 
BWRmed!a - Kompetente Informationen über die neuesten juristischen Entwicklungen in den Bereichen Personal,Lohn, Gehalt und Steuern u.v.m.
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs